Hamburg | StraßenHund

  • Beitrags-Kategorie:Familienwelt
Hamburg | StraßenHund

Darf ich vor­stel­len? Das ist Scar. Ein Misch­lings­rü­de, den ich durch Zufall bei einem mei­ner Foto­aus­flü­ge ken­nen­ler­nen durf­te und in den ich mich sofort ver­liebt habe. Und das ist sei­ne Geschich­te:
Scar ist ca. 6 Jah­re alt und hat ver­mut­lich 4 Jah­re lang in Spa­ni­en auf der Stra­ße gelebt, bevor er 2018 erst in ein spa­ni­sches Tier­heim und dann 2020 in das Fran­zis­kus-Tier­heim nach Ham­burg gekom­men ist.
Und hier kom­men nun Nadi­ne und Micha­el  ins Spiel. Schon auf der Home­page des Tier­heims haben sie sich in Scars Augen ver­liebt. Kann man es ihnen ver­den­ken?

Natür­lich gab es Beden­ken: Wie wür­de es sein, einen Stra­ßen­hund mit unbe­kann­ter Vor­ge­schich­te auf­zu­neh­men? Aber bei den ers­ten gemein­sa­men Spa­zier­gän­gen war es um die Drei gesche­hen und seit Mai gehört Scar zur Fami­lie. Mitt­ler­wei­le läßt er viel Nähe zu und ent­puppt sich zu Hau­se sogar als Schmu­se­hund.
Braun-weißer Mischlingshund auf der Wiese an der Langleine. Foto. Kerstin Bittner
Braun-weißer Mischlingshund auf der Wiese an der Langleine. Foto. Kerstin Bittner

Aber sein Revier ist drau­ßen. Da zeigt sich, dass ein Jagd­hund in ihm steckt. Irgend­ei­nen span­nen­den Geruch hat er immer in der Nase. Da heisst es für viel Ablen­kung sor­gen z.B. beim Spie­len und Lau­fen an der Schlepp­lei­ne. Hier ist er ein ech­tes Ener­gie­bün­del und bringt Nadi­ne und Micha­el ganz schön aus der Pus­te.

Braun-weißer Mischlingshund auf der Wiese an der Langleine. Foto. Kerstin Bittner
Braun-weißer Mischlingshund auf der Wiese an der Langleine. Foto. Kerstin Bittner
Braun-weißer Mischlingshund auf der Wiese an der Langleine. Foto. Kerstin Bittner

Scar hat sei­nen Namen übri­gens von der gro­ßen Nar­be auf sei­ner Brust, hier wur­de ihm ein Lipom ent­fernt. Aber sie passt zu ihm und sei­ner Geschich­te und unter­streicht sein schel­mi­sches Aus­se­hen.

Braun-weißer Mischlingshund auf der Wiese an der Langleine. Foto. Kerstin Bittner

Ein tol­les Hap­py End für Scar, Nadi­ne und Micha­el.

Und wenn Ihr auch über­legt Euch einen Hund anzu­schaf­fen, schaut doch bit­te bei den loka­len Tier­hei­men vor­bei. Da gibt es vie­le tol­le Hun­de wie Scar, die auf ein schö­nes neu­es Zuhau­se war­ten.

Schreibe einen Kommentar